Die Schule freut sich über den Kürbis

Unsere Schule beteiligte sich dieses Jahr an der HR3-Kürbiswette. Nachdem letztes Jahr sehr viele Kindergärten bei  der HR3-Kürbiswette mitgemacht hatten, konnten sich dieses Jahr auch alle hessischen Grundschulen an der Kürbiswette beteiligen. Das war natürlich eine willkommene Aktion für die unsere Schule.

Ende April wurden zwei Kürbissamen in Töpfe ausgesät. Anfang Mai konnten die Kinder die kleinen, aber kräftigen Kürbispflanzen an Ort und Stelle pflanzen: Eine Pflanze im Bereich der Mensa und eine Pflanze im nördlichen Bereich der Schule.

Beide Pflanzen entwickelten sich gut. In den  Sommerferien wurden sie  besonders von Mitarbeiterinnen des Nachbarschaftszentrums, dem Hausmeister und mehreren engagierten Lehrerinnen umsorgt und gegossen. Vielen Dank an dieser Stelle!!
Aber letztendlich gedieh die Pflanze im nicht so vollsonnigen Bereich besser.
Zur Zeit misst der Kürbis an der Nordseite stolze 147cm Durchmesser.

Seit 4 Wochen gibt es jeden Freitag in der 1.Pause den „Kürbistreff“. Interessierte Kinder können sich dort über die Kürbiswette und den Wachstumszyklus einer Kürbispflanze informieren. Beim letzten Kürbistreff wurde über einen Namen für unseren Schulkürbis abgestimmt. Nun heißt unser Kürbis KIKI.

Auch wenn wir die Kürbiswette nicht gewinnen sollten, es war für die Schule auf jeden Fall eine ganz tolle Aktion!!

Danke an HR3!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.