Monat: Juli 2017

Verabschiedungen

Alles ist irgendwann mal vorbei….

Am Freitag, vorletzter Schultag haben wir unsere Viertklässler in die weiterführende Schule verabschiedet. Die Schüler haben ein Trommelvorführung und ein Abschiedslied auf dem Schulhof für die gesamte Schulgemeinde vorgetragen. In diesem Jahr war der der Abschied besonders emotional, denn auch drei geschätzte Kolleginnen verlassen die Schule und freuen sich auf Ihren wohlverdienten Ruhestand. Wir wünschen allen ehemaligen Schülerinnen und Schülern, sowie allen Kolleginnen und Kollegen eine tolle Zeit.

Am Nachmittag zuvor haben zwei der Kolleginnen das gesamte Kollegium zu einem „Auszug aus der Schule“ in feierlicher Runde in die „Bunte Katz“ eingeladen. Mit einem bunten Programm und leckerem Essen und Trinken und vielen Erinnerungen wurde bis in die Abendstunden gefeiert.

Anmerkung zum Fußballturnier

Es war wieder eine sehr schöne Veranstaltung mit vielen Zuschauern in entspannter Atmosphäre und tollen Helfern!

Vielen Dank dem Versorgungsteam der Koch-AG unter der Leitung von Frau Thurm, die fleißig Äpfel, Bananen und Melonen kleingeschnitten haben und unter den Spielern und den Zuschauern verteilt haben. Herzlichen Dank auch an die REWE-Filiale in Niedergirmes, die das Obst gespendet haben.

Pakt für den Nachmittag

Mit Beginn des neuen Schuljahrs nimmt die Geschwister-Scholl-Schule an der neuen Ganztagsbetreuung „Pakt für den Nachmittag“ teil. Für die Schule wird sich in der Organisation des Ganztages nur eine kleine Änderung ergeben: ab sofort findet eine kostenfreie Betreuung auch am Freitag bis 14.30/15.00 Uhr statt. Bisher wurde diese nur von Montag bis Donnerstag angeboten.

Insgesamt sind zum kommenden Schuljahr im Lahn-Dill-Kreis sechs Schulen in den „Pakt für den Nachmittag“ eingetreten. Der „Pakt für den Nachmittag“ ist ein Konzept zur Ganztagsbetreuung an Schulen der hessischen Landesregierung, an der sich Kultusministerium, der Landkreis und die Kommune beteiligen.

Am 02.06.2017 fand die Ratifizierung des Vertrages zwischen dem Kultusministerium, vertreten durch den Staatssekretär Herrn Dr. Lösel und dem Schulträger, vertreten durch Herrn Landrat Schuster, in einer feierlichen Runde in der Philipp-Schubert-Schule in Hermannstein statt.

Stadtteilfest

Am Samstag 20.05.2017 fand unter Mitwirkung vieler Vereine und Institutionen ein großes Stadtteilfest in Niedergirmes statt. Auch die Geschwister-Scholl-Schule war mit einer Tanzvorführung und einem Beitrag zur gesunden Ernährung dabei. Acht Mädchen der Dance-Fitness-AG unter der Leitung von Frau Philipps führten einen coolen Tanz vor. Fleißige Helfer aus der Koch-AG bereiteten unter der Leitung von Frau Thurm Obstspieße und gesunde Brotspieße zu und verkauften sie. Herzlichen Dank auch an die REWE-Filiale in Niedergirmes, die das Obst und Gemüse gespendet hat.