Sport- und Spielfest in der E2 am 12. Juni 2013

Während die „Großen“  ihre sportlichen Leistungen bei den Bundesjugendspielen auf dem Hermannsteiner Sportplatz zeigten, waren die E2-Kinder auch nicht untätig.Die Füchse, die Elefanten und die Raben schwitzten bei  dem Sport- und Spielfest auf dem Gelände unserer Schule . Drei Stationen waren aufgebaut, bei denen die Kinder viel Spaß hatten: der Slalomlauf, der Schleuderballweitwurf und  das Weitspringen auf die dicke Matte. Außerdem konnte jeder seine Kondition und seine Geschicklichkeit bei einem „Orientierungslauf über Stock und Stein“ beweisen. Da wurde balanciert, gehüpft, gerannt, gerutscht und geklettert was das Zeug hielt!Ohne den Einsatz unserer Eltern, die die einzelnen Stationen betreuten, wäre das Fest nicht so ein großer Erfolg gewesen.Alle E2- Kinder bedanken sich für den schönen Tag!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.