Wetzlar, 17.04.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, gestern hat die Hessische Landesregierung entschieden, wann und in welcher Form der Unterricht an den Schulen wieder aufgenommen werden soll.

Heute erhalten Sie von mir die Ergebnisse der Entscheidungen in Rücksprache mit dem Kollegium:

  • Vom 20.04. (Montag) bis 24.04. (Freitag) findet nur eine Notbetreuung in der Schule statt, damit die weitere Beschulung organisiert werden kann.
  • Ab Montag, den 27.04. dürfen nur die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 wieder in die Schule kommen – der Unterricht wird voraussichtlich täglich von ca. 8.30 Uhr-12.45 Uhr stattfinden (nähere Infos erhalten Sie in der nächsten Woche. Die Ganztagsbetreuung wird ebenfalls (nur 4.Klassen!!!) stattfinden.
  • Ab nächster Woche erhalten Ihre Kinder wieder Arbeitsaufgaben, wir bitten freundlich um Erledigung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine längerfristigen Aussagen zur weiteren Beschulung der anderen Klassen machen können.

Bitte bleiben Sie weiterhin gesund, viele Grüße

Das Kollegium und die Schulleitung der Geschwister-Scholl-Schule                   

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.