Es tut sich endlich was…

Manch einer traute am Montag seinen Augen kaum:

Nach 11 Jahren Wartezeit sind tatsächlich die Bagger auf dem Schulhof angerückt!

Die Innenfelder des Verkehrsparcours wurden ausgebaggert und die Spielgeräte abgebaut.

Für diese Zeit müssen sich die Kinder in zeitlich versetzten Pausen arrangieren, bevor hoffentlich bald die nächste Baueinheit folgt.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.